Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Montag, 12. Dezember 2016

Held in Strumpfhosen - Deadpool: Killerkollektion 8

Nachdem Deadpool seine Frauen meist nicht lange hat, ist es schwer für ihn, wenn Ex-Geliebte wieder zum Leben erwachen und in seines eintreten wollen.


Die Story stürzt Wade Wilson direkt nach dem letzten Teil direkt ins nächste Abenteuer. Doch lange dauert es nicht, bis ihn die Vergangenheit einholt und Mercedes zurückkommt. Doch Wade wird anscheinend langsam aber doch verrückt, denn sie erinnert sich nicht an ihn oder die Beziehung. Sie weiß nur eines, ein abgedrehter Held, der Spider-Man ähnlich sieht, muss sie vor dem Auftragskiller Bullseye retten.

Gut, dass Deadpool Beziehungen hat und mit Bullseye schon den ein oder anderen Auftrag hinter sich gebracht hat. Doch Reden und Argumentieren hilft nicht immer und so lassen die beiden alle Waffen sprechen, die sie finden. Von Schwertern bis zu Kanaldeckeln!


Die Killerkollektion wird fortgesetzt! Deadpools klassische Abenteuer sind hier in tollen Bänden zusammengefasst und laufen fließend von Einem ins Andere.

Die Storyline ballert gleich alles raus, was wir von Deadpool kennen. Action, dumme Sprüche und (natürlich) eine (einseitige) Liebesgeschichte.

Und was wäre ein Abenteuer des Söldners mit der Klappe ohne einen bekannten Gegner, der mit Wade schon einiges erlebt hat? Bullseye macht eine gute Figur neben dem Mutierten, und bietet einige Panels voll gepackt mit Action. Doch es bleibt selbstverständlich nicht bei einem bekannten Gesicht und Leser finden noch ein paar weitere Gastauftritte.

Doch leider lassen die Sprüche schnell vom Niveau ab und entgleisen mehr in flache Witze und ab die zweite Hälfte der Geschichte zieht sich wie ein alter Gummi.

Deadpool: Killerkollektion 7 ist eine stabile Fortsetzung zur restlichen Serie, wirkt aber im Gegensatz zu bisherigen Klassiker schwächer. Die teilweise sehr seichten Witzchen und die vergessliche Story des zweiten Teils lassen zweifeln, ob es noch besser werden kann, oder ob der Höhepunkt der Serie schon erreicht war.

Wer sich unsicher ist, der kann getrost zu neueren Ausgaben greifen, die Deadpool in neuem Glanz scheinen lassen! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...