Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Dienstag, 27. September 2016

Die Rückkehr der royalen Familie - Uncanny Inhumans 1

Nach den Events von Secret Wars stehen auch die Inhumans vor einem Neuanfang. Mit ihren Verbündeten auf der Erde versucht Königin Medusa Attilan und die Nuhumans in die Gesellschaft zu integrieren. 


Zeit ist relativ. Das muss auch Black Bolt feststellen, als er mit Kang, dem Eroberer und Herr der Zeit, konfrontiert wird. Er und Kang haben einen Packt geschlossen, um die Inhumans zu retten - als Gegenleistung erhält Kang den Sohn Blackagars, Uhura. Doch schnell erkennt Black Bolt, dass er seine Entscheidung bereut und die Zeit zurückdrehen muss, um seinen Sohn zu retten.
Dazu benötigt er jede Hilfe, die er kriegen kann und so kehrt er nach Attilan zurück um gemeinsam mit den Nuhumans wie Reader und Flint seinen Sohn zu retten. 
 
 
Die Inhumans sind endlich zurück! Medusa ist Herrscherin von Attilan, dem zerstörten Reich, nachdem Black Bolt eine Ewigkeit verschwunden war. Medusa baut jeher ihr Reich auf, sucht nach neuen Inhumans und versucht, die Verwandelten wieder zurück in die Menschheit zu integrieren. Als Kommunikationspunkt zwischen Mensch und Nuhumans befindet sich Johnny Storm, die menschliche Fackel, der schnell eine engere Beziehung mit der Königin beginnt.

In der Uncanny Inhumans Serie passiert gleich in der ersten Ausgabe so viel, dass man fast ein wenig überfordert ist mit den Storylines. Doch schnell ist man in der neuen Geschichte drin und wird gefesselt von der Spannung und den Wendungen, die Kang für Blackagar Boltagon bereitgestellt hat. 

Fans der Inhumans werden die neue Serie der Uncanny Inhumans lieben, alle anderen Leser sollten spätestens jetzt ein Treffen mit Black Bolt und Medusa arrangieren, denn mit dieser spannenden Geschichte, einem Schwenk durch die royale Familie und viele (neue) Infos über die Geschichte der Inhumans. 



1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...