Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Mittwoch, 3. August 2016

Die wilden Zwei auf Achse - Batman Europe 1

Nicht oft kommt es vor, dass Batman sich mit Schurken gemeinsam auf die Jagd macht. Doch wenn doch, dann muss Schlimmes geschehen sein. Diesmal lockt es den dunklen Ritter nach Europa!


Batman hat ein Problem. Als Vigilante in einer Stadt macht man sich schnell Feinde. Manchmal sind diese auch stärker als Bruce Wayne selbst und diesmal macht ihm ein Virus zu schaffen, der sein Leben bedroht.

Schnell bemerkt er aber, dass der Joker in die ganze Sache involviert ist, doch nicht wie er dachte als Drahtzieher sondern ebenfalls als Opfer des Virus.
Gemeinsam macht sich das ungleiche Duo auf den Weg quer durch Europa, um den Übeltäter zu überführen und zur Strecke zu bringen.


Batman Europe ist anders. Nicht nur, dass es zur Abwechslung nicht in seiner Heimatstadt Gotham spielt sondern auch künstlerisch lässt man Batman in einem neuen Licht erstrahlen.
Die Zeichnungen, die aus der Hand von Giuseppe Camuncoli stammen, erinnern sehr stark an die verrückten Illustrationen, die Dave McKean für den einmalig fantastischen Arkham Asylum Graphic Novel gezaubert hat.

Das Abdriften in die Wahnvorstellungen sowie die Balance zwischen Vernunft und Wahnsinn, als Batman und Joker, kommen hier grandios zur Geltung, man sollte die gesamte Konzentration für diese Ausgabe fokussieren, um alles mitzunehmen, was die Macher bieten.
Auch Comic-Meister Jim Lee und Matteo Casali liefern eine einzigartige Storyline, die sowohl düster als auch amüsant ist, dank der Joker-Variable. 

Gemeinsam bieten Batman und der Joker ein zwar ungleiches Paar, welches aber zugleich genausogut harmoniert und die nötige Würze in die schönen europäischen Metropolen bringt, sodass Batman Europe in wirklich jede Comic-Lade gehört!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...