Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Freitag, 8. April 2016

Memoiren von Leia/Carrie Fisher - Wishful Drinking

Zweite Station bei meinem kleinen Carrie Fisher Marathon. Ihr erster Roman "Postcards From The Edge" war sicherlich gut aber auch schwer. Wer allerdings nicht nur in einer fiktiven Geschichte hinter den Menschen hinter Prinzessin Leia schauen will sondern wirklich mehr von und über Carrie Fisher lesen will, der ist bei "Wishful Drinking" genau richtig.


"Wishful Drinking" sind die ersten Memoiren von Carrie Fisher. Über ihr Leben und Aufwachsen in einer Familie voller Berühmtheiten und Stars, über ihren Auftritt und ihren Start in "Star Wars", über ihre Probleme mit Drogen und Alkohl aber auch über ihr Leben mit ihrer Tochter und als Ehefrau und Mutter.

Keine Memoiren, die auf Vollständigkeit pochen, aber eine Erzählung einer Frau, die mit Witz und Charme es versteht ihr außergewöhnliches aber nicht leichtes Leben zu schildern.


Wer fünf Minuten seiner kostbaren Zeit damit verbringt Carrie Fisher zu googeln, der wird schnell sehen, dass sie nicht nur die Frau hinter Leia ist, sondern ein doch sehr turbulentes und nicht gerade einfaches Leben ihr Eigen nennt. Von Drogen und Alkohol über Scheidungen und Depressionen ist alles dabei.

Höhen und Tiefen, Erfolge und Niederschläge gibt es in ihrem Leben - wie man behaupten mag in jedem Leben. Natürlich, aber Carrie Fisher wuchs von Anfang an nicht in einer 08/15 Familie auf sondern war immer schon ein Teil von Hollywood und dem Showbiz. Doch gerade darüber, über ihren Erfolg in Star Wars und die Auwirkungen davon, ihre Probleme mit Drogen und Alkohol sowie Depressionen spricht Carrie Fisher auf eine so erfrischende und leichte Art wie man es nur selten gelesen hat.

Denn auch wenn man sich mit vielen sehr ernsten und unschönen Themen konfrontiert sieht, so muss man gerade an den schlimmsten Stellen laut auflachen - weil Carrie Fisher es mit ihrem Schreibstil schafft auch den Schattenseiten ein Lachen zu entlocken. Wirklich wahnsinnig unterhaltsam und lustig geschrieben! Man muss diesen Humor und ihre Art natürlich mögen - denn nicht jeder will zwischen den ernsten Teilen eine witzige Anekdote versteckt haben - aber für mich war es perfekt.

Es gibt einzelne Sätze und Passagen die man sich am liebsten alle merken würde, zu seinem eigenen Lebensmotto erkühren würde oder einfach nur jeden Tag lesen will, weil man dann mit einem Lächeln aufstehen kann. Mich hat dieses - wenn auch sehr kurze - Buch wirklich sehr unterhalten und immer wieder zu einem Lachen gezwungen bei dem ich nicht auskonnte.

Nur einen Fehler sollte man nicht machen, wenn man zu "Wishful Drinking" greift. Man darf sich hier keine von Comic-Anekdoten alla Prinzessin Leia überschwemmte Biographie vorstellen. Natürlich ist Star Wars und Leia ein Thema - aber es gibt mehr hinter der Frau Carrie Fisher als nur eine ihrer Filmrollen!

Wer sich auf eine Achterbahnfahrt von Tiefschlägen und Wiederaufstehen einlassen will, Lust auf eine witzige, unterhaltsame und kurzweilige Biographie hat - der wird hier sicherlich fündig.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...