Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Dienstag, 1. Dezember 2015

New In November 2015


Der vorletzte Monat in 2015 hat sich dem Ende zugeneigt und es sind wieder jede Menge neue Bücehr bei mir eingezogen. Ja ich bilde ein Sammlergen aus aber Bücher sind nun mal Rudeltiere!
Ganze 16 neue Bücher sind bei mir eingezogen, dazu 2 neue Bücherboxen und 16 neue Comics. Man muss sich ja schon vorbereiten auf das neue Jahr. Vielleicht versiegt irgendwann der Nachschub!
 


So viele tolle Bücher da weiß man eigentlich gar nicht mehr wo man anfangen soll. Aber ich mach das mal mit einem kleinen Beitrag noch aus dem Oktober. Denn zum Halloween Wichteln hab ich "Irre Seelen" bekommen und irgendwie hat es das nicht mehr in den Beitrag von Oktober geschafft.

Danach ist "Die Wellen der Zeit" für die Blogtour im Briefkasten gelandet und wurde natürlich sofort verschlungen.

Die illustierte Ausgabe vom ersten Teil von Harry Potter war natürlich eine Pflicht Anschaffung! Lange genug hat es gedauert bis sie einziehen durfte, aber jetzt ist sie schlussendlich da und wird andauernd bewundert.

"Cop Town" war wieder mal eine Thriller Anschaffung weil man davon ja nie genug haben kann. Außerdem ist Karin Slaughter eigenltich immer lesenwert. Zumindest fast.

Mit "Frostherz" hab ich mich in den dritten Teil der Mythos Academy Reihe geschmissen. Jetzt ist die Hälfte der Serie durch und immer noch genauso gut (wenn nicht sogar besser) als zu Beginn. Jennifer Estep hat da wirklich eine tolle Serie gestartet!

"The Art of Asking" hat mich einfach angelacht. Mal etwas anderes zu lesen ist auch ein bisschen eine Herausforderung.

Die "Alice Puffin Bloom" war dann ebenfalls ein Pflichtkauf, vor allem weil ich mir eine kleine Alice Sammlung zulegen will. Da kann man nie früh genug damit anfangen und diese illustrierte Ausgabe darf auf jeden Fall nicht fehlen!

"Illuminae" hab ich mir eigentlich für eine Leserunde besorgt aber leider bin ich so gar nicht dazu gekommen es noch im November zu lesen und somit aktiv daran teilzunehmen. Schade, allerdings hätte das Buch sowieso seinen Weg zu mir gefunde also auch nur halb so schlimm.

Auf "Winter" hab ich schon sehnsüchtig gewartet. Der Abschluss der Lunar Chronicles war natürlich vorbestellt und sofort gelesen! Diese Serie ist einfach genial - die Mischung aus Märchen und Science Fiction einfach perfekt. Nur allzu Schade, dass die Serie jetzt leider zu Ende ist.

"Centum Night" kam dann ebenfalls für eine Blogtour in den Briefkasten. Also dürft ihr schon mal auf den Dezember Beginn gespannt sein, denn da geht es dann los damit!

Eine weitere Serie findet mit ihrem vierten Band ihren Abschluss, nämlich "Das Vermächtnis des Flammenmädchens". Jetzt nicht mehr bei Darkiss sondern bei Harper Collins Germany - trotzdem immer noch so gut wie vorher. Wobei ich mir etwas mehr von diesem Abschluss erwartet hätte.

Nach dem überraschen guten "Feuer & Flut" musste natürlich auch der zweite Band "Salz & Stein" sofort ins Regal. Den werde ich nur allzubald lesen.

Sharon Bolton hat es mir mit "Dead End" extrem angetan - da hab ich mir ihren neuen Thriller "Böse Lügen" natürlich sofort angeschafft!

Auf die neue Reihe "Zodiac 01" bin ich schon ordenlich gespannt. Viel hab ich mich nicht informiert darüber und starte da wirklich bald ohne Erwartungen dran - da kann man nur überrascht werden. Außerdem sind die Cover einfach zu wunderschön!

"Der dunkle Kuss der Sterne" war ein Instant-Kauf, nachdem es das Buch jetzt endlich als Taschenbuch gibt. Ich hab wirklich nur gutes darüber gehört und freue mich schon extrem in den Wälzer abzutauchen!

Zum Schluss kam dann auch noch "Die Magie der Tausend Welten - Der Wanderer" ins Haus und damit ein neuer Trudi Canavan Roman. Ich bin gespannt wie sich diese Geschichter weiterstrickt!

Als wäre das alles nicht schon genug, musste ich mir dann auch noch die beiden Box-Sets von "The Mortal Instruments" und "The Infernal Devices" anschaffen. Es hat manchmal auch einen Vorteil wenn man etwas als eBook liest, denn dann kann man sich später diese wunderschönen Boxen anschaffen ohne schlechtes Gewissen weil man dann zwei Ausgaben besitzt. (Als hätte ich dabei überhaut auch nur einen Hauch von schlechtem Gewissen...)



Die Neuzugänge bei den Comics passen mal wieder auf ein Bild, dass ist ja schon mal ein Fortschritt was die Gewichtsbelastung meiner Regale angeht.

Aber "Avengers 29" war einfach Pflicht, die beiden nächstens Issues meiner beginnenden Lieblingsserie "Iron Man/Thor 4+5"
 demnach natürlich auch und um "Die neuen X-Men 29" bin ich auch nicht herumgekommen, denn immerhin gehen wir hier auf das Finale von Black Vortex zu.

Außerdem kommt mit "Nova 6" der Finalband seiner Soloserie in Regal.

Nachdem wir uns erst vor kurzem von Wolverine trennen mussten, gehört ein bisschen Nachtrauern dazu und mit "Wolverines Megaband 1" tröste ich mich ein bisschen über den Schmerz hinweg.

Wenn dann auch noch in dem Monat die doppelte Ladung Deadpool ins Regal wandert, darf man sich auch nicht wundern. Denn "Deadpool Killer Kollektion 5" und insbesondere "Return of the living Deadpool" waren natürlich Pflicht!

Schon lange darauf gewartet und jetzt endlich ebenfalls im Regal steht "Spider Gwen 1" - die erste Spidey Ausgeburt der ich wirklich verfallen bin. Dazu kommt noch mehr Frauenpower mit "Elektra 2", dass eine super geniale und vor allem optisch extrem ansprechende Serie zu ihrem schnellen Ende bringt.

Aber auch bei DC wurde ein bisschen aufgestockt und so durfte natürlich "Batman Eternal 21+22" nicht fehlen.

An "Harley Quinn 5" bin ich natürlich auch keine Sekunde lang vorbei gekommen.

Futures End neigt sich dann schön langsam auch dem Ende zu. Mit "Futures End 7" hat es der vorletzte Band ins Regal geschafft. Mal sehen ob der die Serie zu einem krönenden Ende bringt.

Die Vorbereitung auf Episode 7 geht natürlich auch weiter und so ist "Star Wars 4" auch bei mir eingezogen.

Last But not Least auch noch "Mad Max: Fury Road" der Comic zum Film - den ich mir jetzt auch endlich mal ansehen muss! Shame on me!
Einiges dabei, was einfach Pflichtkäufe waren und schon lange auf der Wunschliste stand. Also ich kann eigentlich wirklich nichts dafür!

Kommentare:

  1. Oh man. So tolle Neuzügänge. *neidisch ist* Die Box-Sets von The Mortal Instruments sind hübsch anzusehen. Schade, dass mein englisch nicht ausreicht um zu lesen. Vielleicht kaufe ich sie mir aber auch nur so ;D
    Meine Frage, wie ist eigentlich Iron Man/Thor ? Ich schleiche schon drum herum und weiß nicht ob ich sie anfangen soll.

    Liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sorry für die späte Antwort!
      Iron Man/Thor solltest du dir wirklich zulegen, die Stories sind einfach toll!

      Und für englische Bücher musst du einfach nur anfangen! Am besten zum Start mit Jugendbüchern die sind einfacher und dir die Zeit lassen die du brauchst! Dann geht das schon :) Und die englischen Ausgaben sind ja auch wirklich oft viel schöner!

      LG Nina

      Löschen
  2. So geile Auswahl mal wieder! <3 Mythos Academy ist echt super, nur leider zu Ende *schnüff*
    Mit den Luna-Chroniken bin ich jetzt auch angefixt^^

    Wie sieht denn deine Auswahl für Dezember/Januar aus? Must reads?

    LG
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!

      Ja die Mythos Academy ist mir mich ja noch nicht aus, aber bald - zwei Bände hab ich noch zu lesen. Aber die lesen sich auch wirklich einfach so toll!

      Für Dezember ist die Beendigung von Mythos geplant ;) Und danach hab ich noch so viele Bücher auf dem SuB die einfach nicht weniger werden wollen xD

      LG Nina

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...