Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Mittwoch, 25. November 2015

Fangirl Blubb Spezial - Rebella Rucksack


Schon länger bin ich auf der Suche nach einem Rucksack, denn was Taschen angeht quillt mein Schrank über aber Rucksäcke sind eher Mangelware. Insbesondere schöne Rucksäcke die nicht einfach nur nach Schule und Universität schreien. Da war es natürlich besonders schön, dass ich den Rebella Rucksack "I'll be back" testen durfte!
 
Der Rucksack hat schon mal wirklich ein tolles Design. Das Punktemuster passt immer und ist und bleibt im Trend. Mit den orang-roten Applikationen gibt es neben dem schwarz-weißen Grunddesign tolle Hingucker, gerade was die beiden Blätteranhänger an der vorderen kleinen Tasche angeht. Doch ganz besonders in Auge sticht die Fuchs-Applikation. Ein bisschen grafisch angehaucht, ebenfalls in wunderschönem orange und leicht rose gehalten gibt diese dem Rucksack nochmal eine Spur mehr Pepp und Stil. 
Gerade jetzt wo es herbstlich bis winterlich wird passt der Rucksack auf jeden Fall perfekt in die Garderobe! Sowohl von Design als auch den Farbakzenten.



Was die Fächeraufteilung und die Größe betrifft bietet der Rucksack ebenfalls alles, was das Herz begehren kann. Ein sehr geräumiges Innenfach, in das man locker A4 hineinpacken kann und jede Menge Bücher oder mit was auch immer man den Rucksack beladen will. Mit den Maßen von ca. 27x38x13 cm braucht man da also nicht haushalten, sondern bekommt wirklich alles unter.

Dazu gibt es im Innenteil noch ein kleines Zusatzfach und die aufgesetzte Außentasche. Letztere bietet ausreichend Platz für alles, was schnell und einfach erreichbar sein sollte. Geldbörse und Schlüssel kommen also getrost unter, da braucht man sich überhaupt keine Sorgen zu machen.

Wer sich ein bisschen Sorgan auf Grund der "Gürtelschnalle" zum Öffnen des Rucksacks macht, weil das zumeist immer ein bisschen Fummelei und Zeit beansprucht der sei entwarnt: Die Schnalle ist mehr Dekoration als wirklicher Verschluss. Denn diese ist mittels eines Klettverschluss komplett zu lösen und gibt nur ein schöneres optisches Bild. Der Innenteil wird mittels eines Kordelzuges geschlossen - man bekommt den Rucksack also sowohl schnell auf als auch wieder zu - kein Umständliches herumfädeln an der Schnalle!

Wie man sieht, der Rucksack war bei mir schon unterwegs und durfte mit auf den Christkindlmarkt. Dort hat er perfekte Unterstützung geleistet und sämtliche eingekauften Geschenke als auch alle Süßigkeiten für zu Hause ohne Probleme tragen können.

Wer einen stylischen Rucksack mit eigentlich zeitlosem aber doch trendigem Muster sucht, der kann beim Rebella Rucksack "I'll be back" von Spiegelburg durchaus zuschlagen. Die Größe passt, das Volumen stimmt und angenehm und (in leerem Zustand natürlich) leicht zu tragen ist er ebenfalls! Auf jeden Fall ein Hingucker, der sich sehen lassen kann udn jetzt zu meiner neuen Standardausrüstung zählt!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...