Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Montag, 26. Oktober 2015

Hush wird fallen - Batman Eternal 17+18

Das Ende von Hush naht. Doch Batman muss auch um seine Existenz kämpfen, denn Commissioner Bard will die maskierten Selbsjustizlr endlich aus seiner Stadt haben.

Batman Eternal 17 18 Panini Cover

In Batman 17 spürt Batman Hush in einem seiner Vorratslager auf um ihn ein für alle Mal den Gar aus zu machen. Währenddessen entdeckt Reporterin Vicky Vale ein dunkles Geheimnis, dass Commissioner Bard umgibt und seine eigentlichen Absichten in Gotham offenbart.

Batman Eternal 18 macht Jason Bard den Sack zu und will die Gefahr, die von Batman ausgeht endlich besseitigen. Doch nicht jeder in Gotham steht hinter dieser Entscheidung. Im Zuge dessen wird Wayne Manor als Arkham-Ersatz verwendet. Doch wer hat wirklich die Fäden in der Hand?


Batman 17 bringt Eternal auf den Punkt. Der finale Kampf gegen Hush ist zwar kurz aber sehr intensiv. Die neuerlichen Wendungen bringen gen Ende noch frischen Wind in die Story, wirkt aber eher als weitere langezogene Zusatzstory als Konklusio der Eternal Geschichte. Die Politik in dieser Ausgabe ist sehr ausgeprägt, ist aber wichtig für den weiteren Verlauf, denn Wayne Manor wird von der Stadt übernommen und findet ihren weiteren Storyverlauf im Sonderband Batman: Arkham Manor.

Batman Eternal 18 hingegen ist mehr storylastig, da die Hintergrundgeschichte von Bard und den eigentlichen Drahtziehern der Intrigen noch weiter ausgebaut werden müssen, damit sie plausibel klingen. Die Story um Hush als Erzfeind ist vorüber, die Nebencharaktere haben ein Zusammentreffen und kämpfen gemeinsam um Gotham City. Doch was geschah eigentlich mit dem Nanovirus? Egal! Denn der eigentlich Feind ist noch da draußen und die maskierten Helden müssen sich mehr auf weitere Probleme konzentrieren als um die Intrigen, die die Polizei von Gotham umnebeln. 

Batman Eternal 17 und 18 schließen eine gute packende Geschichte ab und öffnen ein weiteres Tor zu einer weiteren Storyline. Ob dies wirklich nötig war soll hier nicht beantwortet werden, es bleibt jedoch spannend, wie es mit Batman und seinen Freunden in Gotham City noch weiter geht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...