Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Sonntag, 30. August 2015

Verschobene Releases - Sudern am Sonntag #7


Mit einigem an Verspätung kommt jetzt endlich wieder ein "Sudern am Sonntag" von mir. Urlaub, Conventions und Freizeitstress haben mir einfach einen Strich durch die Rechnung gemacht und meine Sonntage blockiert. So geht das ja mal gar nicht eigentich!
Aber jetzt dazu worüber heute gesudert wird: 

Warum müssen die Release-Daten von Büchern auf die man wie es scheint schon ewig wartet immer wieder verschoben werden? Und worauf ich nun schon scheinbar ewig warte...

Jeder kennt das Problem und jeder ärgert sich wahrscheinlich grün und blau wenn er davon erfährt. Der eigene Lieblingsautor bringt ein neues Buch heraus, die meist gelesene Serie bekommt endlich einen Folgeband oder eine Neuerscheinung die schon vom ersten Anblick des Covers ins Auge gesprungen ist - die Wartezeit bis dahin erscheint immer unendlich. Dann endlich: ein Release-Datum passend zum Buch.

Doch der ersehnte Erscheinungszeitpunkt ist da und die Regale der Buchhandlungen bleiben leer. Das lang ersehnte Werk ist einfach nicht da. Denn das Datum der Erscheinung wurde still und heimlich irgendwann verlegt. Oder vielleicht wusste man sogar von der Verschiebung, trotzdem ist die Trauer vor den nicht gefüllten Bücherregalen groß.

Mir geht es momentan bei zwei lang herbeigesehnten Büchern so. Bei einem werde ich bald erlöst, das zweite Buch steht leider immer noch in den Sternen.

Bereits Anfang des Jahres hätte es erscheinen sollen, doch bereits Ende letzten Jahres wurde es verschoben: "Winter" - der vierte Teil der Lunar Chronicles von Marissa Meyer. Warum der Verzug zu Stande gekommen ist - ich weiß es nicht. Wahrscheinlich war da eine Autorin ein klein wenig übereifrig und wollte das große Finale dann doch noch lieber einen Ticken besser machen als schnell auf dem Markt bringen. Sollte es so sein, dann soll ihr der Gedankengang hoch angerechnet werden, ich kann es trotztem kaum noch erwarten.

Ich habe die ersten drei Bände inklusive der Zusatzgeschichte so schnell verschlungen und seit dem sitze ich auf heißen Kohlen für dieses Buch. Im November kommt endlich die große Erlösung. Dann werde ich erstmal gediegen wieder in diese Welt eintauchen und für ein paar Tage verschwinden. Denn "Winter" und alle Teile der Lunar Chronicles muss man einfach genießen!

Ein bisschen schlechter und auch mit einer wesentlich tragischeren Geschichte sieht es bei meinem zweiten Buch auf der aktuellen Datums-Verschiebe Liste aus. Erstes Release-Datum: Frühjahr 2012, dann wurde der Release immer wieder nach hinten verschoben - Monate und Jahre sind vergangen, mittlerweile hat das Buch gar kein Erscheinungsdatum mehr. Wer mit mir leidet wird wahrscheinlich schon wissen worum es geht: "Die Stille vor dem Tod" von Cody McFadyen - der fünfte Fall der Smoky Barett Reihe.

Eigentlich schon lange auf dem Radar sieht es um dieses Buch mittlerweile eher schlecht als rosig aus. Das Release-Datum ist unbekannt, niemand scheint so wirklich zu wissen ob dieses Buch wirklich jemals erscheinen wird. Warum ist fraglich und nicht ganz zu 100% geklärt. Denn dverschobene-releases-sudern-am-sonntag-7er Autor scheint schwer erkrankt zu sein, wirkliche Informationen dazu gibt es nicht. Lange wurde die Erkrankung dementiert, nach einer so langen Zeit dürfte da wohl doch etwas dran sein. Fans könnten wahrscheinlich weinen wenn sie sich auch nur ansatzweise überlegen, dass es diesen Thriller nie geben wird - ich will die Hoffnung nicht aufgeben aber die Chancen sind leider extrem gering.

Gründe gibt es wahrscheinlich viele warum Releases verschoben werden. Längere Schreibphasen, Erkrankungen, Verschätzt beim Aufwand, Verzögerungen bei der Übersetzung und viele viele mehr. Ärgerlich ist es trotzdem jedes Mal wieder auf ein Neues.

Doch die Entwarnung: in den meisten Fällen kommt das gewünschte Buch ja dann doch irgendwann in den Laden, das Gelüste danach kann gestillt werden und zur Überbrückung der Zeit gibt es ja zum Glück genügend anderes Material. Bücher gehen einem echten Bücherwurm ja bekanntlich nie aus...

Was mich jetzt noch interessieren würde: Worauf wartet ihr schon lange? Vielleicht auch schon mit einem verschobenen Release oder auch nur einer unmenschlich langen Wartezeit? Tobt euch in den Kommentaren aus! Ich freu mich drauf.



Kommentare:

  1. Ich will gar nicht erzählen, wie lang ich schon auf den letzten Night World Band von L J Smith warte. Ich hatte den sogar schon vorbestellt, das ist ungelogen Jahre her. Dann wurde die Bestellung storniert, weil Release verschoben. Der neue Erscheinungstermin bei Amazon liegt so weit in der Zukunft, da können sich meine noch nicht existenten Kknder drauf freuen. Frust!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann das voll und ganz verstehen! Bei "Die Stille vor dem Tod" ist es bei mir genauso. Ich hatte es war noch nicht vorbestellt - allerdings schon als Fixstarter für den Release-tag Kauf.
      Und dann so eine tragische Geschichte *schnief* dabei ist Smoky Barrett meine Liebslins-Thriller-Serie...

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...