Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Montag, 31. August 2015

Das Teamup der Superlative - Batman/Superman 4

Wenn Batman und Superman gemeinsam Geschichte schreiben, dann kommt etwas ganz großes dabei raus. Zumindest war es bei Band 3 so, mal sehen ob Band 4 da anknüpfen kann.

Batman Superman 4 Panini Cover

Batman liegt im Koma und Superman hat mit seinem Röntgenblick einen toten mikroskopisch kleinen Superhelden in seiner Blutbahn entdeckt. Doch nicht nur das - eine ganze Stadt versteckt sich im Gehirn der Fledermaus und muss dort irgendwie wieder herauskommen.

In einer zweiten Geschichte bekommen die beiden Helden die Chance ihres Lebens - ein Ereignis der Vergangenheit zu verändern. Doch was passiert, wenn die zwei ohne Erinnerungen an sich selbst in ihre Zeit wieder zurück kommen und Satanus seine Finger mit im Spiel hat.


"Batman/Superman 4" erzählt zwei voneinander unabhängige Geschichten, die die beiden Helden gemeinsam bestreiten. Vorkenntnisse sind keine notwendig, die Events sind so klein, "nebensächlich" und kurz, dass sie ohne Effekte von anderen großen Events stehen. Man darf sich hier einfach ich zwei tolle Stories mit ein wenig Action, Spannung ein auch ein bisschen Witz freuen.

Denn wer wollte nicht schon immer mal eine Reise in das Gehirn von Batman machen oder erfahren was passiert, wenn die beiden Superhelden plötzlich gar nicht mehr wissen wer sie sind aber immer noch ihre bekannten Kräfte haben? Würden sie weiterhin die Welt retten und wie kommen sie wieder zu ihren Erinnerungen? Wirklich zwei tolle Stories die ideal für zwischendurch sind.

Auch mit den Gästen in den Stories kommt nochmal ein Pluspunkt dazu - ein bisschen Catwoman und Lois Lane kann nicht schaden. Dazu das Spiel von Satanus und dem Chaosbringer mit den Erinnerungen von Batman - wirklich diabolisch gut.

Besonders hervorzuheben ist bei dieser Ausgabe auch sicherlich das Cover - dieses Artwork ist einfach genial und man kann es nicht lange genug anstarren. Aber auch innen bekommt man tolle Artworks - gerade wenn Superman auch mal ohne hautengen Anzug dasteht!

Ein Band der toll ist und ohne andere Events, Vorkenntnisse oder großes Köpferauchen gelesen werden kann. Leichte Geschichten die Spaß machen und unterhalten. Ideale Mischung ohne schwere Handlung und wird trotzdem nicht langweilig. Das zeigt, dass DC auch einfacher kann und nicht nur die schweren Geschütze auffahren muss.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...