Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Mittwoch, 2. Juli 2014

New In Juni 2014


Es ist einiges an Neuzugängen im Verlauf der letzten 30 Tage bei mir eingetrudelt, auch wenn ich eigentlich zuerst dachte, dass der Juni ein ruhiger Monat wird. Doch denken heißt bekanntlich nix wissen und darum hat meine Geldbörse ein wenig geblutet, aber auch so einiges ist ohne Kostenaufwand eingeflattert.



 An Büchern ist als aller erstes "Der Letzte beißt die Hunde" in meinem Regal eingezogen. Nachdem mich "Buchland" so überzeugt hat, muss ich den Autor sowie den Verlag natürlich weiter unterstützen und habe mich riesig gefreut! Im selben Design finde ich auch dieses Buch wieder wirklich wunderbar anzusehen!

Danach war ich dank des großen Erfolges von "Zero" aus meiner Sicht bei der Lesung von Marc Elsberg bei Thalia und habe mir mein Exemplar unterschreiben lassen. Jetzt hüte ich es wie meinen Augapfel. Und wenn ich schon mal die Gelegenheit für eine Unterschrift habe, dann musste natürlich "Blackout" auch noch schnell ins Einkaufssackerl wandern - natürlich auch mit Unterschrift und Widmung.


"Eene Meene" hat mich schon seit dem Erscheinunsgtag angelächelt - darum ist es einfach irgendwann zufällig und nebenbei auch mitgewandert. Die ersten paar Seiten hab ich schon reingeschmökert und freu mich schon wirklich drauf!
Nachdem man aber nicht nur ein Buch alleine kaufen kann weil Bücher ja Rudeltiere sind hab ich "Indigo: Das Erwachen" auch noch schnell mit dazugepackt. Nachdem mich "Flammenmädchen" so begeistert hat aber die Wartezeit bis zum nächsten Teil noch viel zu lang ist kann man das vertreten.

Ein bisschen was Englisches kann auch nie schaden und die wunderschönen Cover der "Shatter Me" Reihe sind mir schon länger in Gedanken geblieben. Damit war Teil eins besorgt. Und wegen Rudeltiere und so hat es auch noch der Vampir/Einhorn Tipp "Drink Slay Love" mit nach Hause geschafft.

Die "Maze Runner" Box mit den drei Teilen hab ich mir dann irgendwann mal aus purer Langeweile und Haben-Will-Komplex bestellt. Shoppen macht einfach glücklich.

Was einzig noch mehr glücklich macht als Shoppen sind Überraschungen. Darum habe ich mich riesig über die Überraschungspost mit "Marrakesh Nights" gefreut. Wenn ich ein wenig Urlaubsstimmung brauche werde ich mal in diese Welt abtauchen.

Und weil das ganze zu wenig Krimi und Thriller war hat sich auch noch "Krähenmädchen" zu mir ins Regal verirrt. Auf den schwedischen Thrill bin ich schon sehr gespannt!

 
Dem Ganzen aber nicht genug, es gab ja auch noch das Mittsommar Wichteln und einen genialen Gewinn aus der Zero-Lesechallenge von Lovelybooks zu verzeichen. So durfte ich mich in meinem Wichtelpaket über "Ein letzter Brief von dir" und "Himmelstal" freuen. Während mich neben der Sony Smart Watch (gewinnen is schon was Schönes) auch noch "Zorneskalt", "Die 11. Stunde" und "Todesdunkel" von Blanvalet erreichten.


Aber es gibt ja nicht nur die gedruckten Bücher sondern zum Glück auch die platzsparende Variante des eBooks. Aus zwei Blogger Aktionen hab ich mich über "Flammenwüste - Das Geheimnis der goldenen Stadt" und "Crazy Wolf: Bestien auf der Flucht" gefreut.
Direkt von der Autorin, die mich über Facebook kontaktiert hat, hat mich "
Die Keime" erreicht.

In einem Anflug von eBook Rausch und Geld sparen hab ich mir dann noch "The Selection" sowie den zweiten Teil der "Shatter Me" Reihe "Unravel Me" inklusive der beiden Zwischengeschichten "Destroy me" und "Fracture Me"gecheckt.
Und weil es doch bei eBooks immer wieder auch ums sparen geht mussten die drei gratis Titel "Göttlich verdammt, "Silo" und "Nashville oder Das Wolfsspiel"natürlich auch noch in die Bibliothek einziehen.


Puh ganz schön viel und damit noch nicht ganz genug. Der Comic zur Marvel Reihe rund um "Age of Ultron" hat es auch noch ins Sammlerherz geschafft. Uff das war es jetzt aber wirklich

N9erz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...