Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Mittwoch, 7. August 2013

Blau sein mal anders - Die Schlümpfe 2

Die Kinohits diesen Sommer reißen nicht ab!
Darum bleibt mir einfach nichts anderes übrig als ins Kino zu pilgern. Wenn man dabei dann nochmal in die eigene Kindheit zurück versetzt wird dann kann ja eigentlich fast gar nix mehr schiefgehen.


Gargamel hat es irgendwie geschafft - er ist ein bekannter Zauberer auf der Welt geworden und genießt Ruhm und Ehre. Doch um seine Zauberkünste weiter zu führen braucht er wie immer nur eines - Schlumpf-Essenz.
Um sich dieses selbst herzusellen, hat er sich zwei Lümmel erschaffen - Zicki und Haui. Doch ohne die geheime Zauberformel, die nur Papa Schlumpf und Schlumpfine kennen, können die Lümmel nicht in blaue Schlümpfe verwandelt werden und erzeugen somit auch keine Schlumpf-Essenz.

Darum schickt Gargamel Zicki ins Schlumpfenland um Schlumpfine zu holen. Doch wie wollen die Lümmel die geheime Formel aus Schlumpfine herausbekommen?

Papa Schlumpf macht sich indessen mit einem bestens ausgesuchten Team auf die Suche nach Schlumpfine - wäre da nicht Clumsy, der die Teleportersteine denkbar ungünstig aufteilt. So muss Papa Schlumpf mit Clumsy, Beauty und Muffi in die Menschenwelt kehren. Doch zum Glück können die kleinen blauen Wesen auf die Hilfe von Master Winslow zählen.


Die Schlümpfe 2 ist ein Animations-Film der genau wie der erste Teil wunderbar vor Witz und Charme sprüht. Hier finden definitv Jung und Alt ihren Lacher im Kino.

Neben wunderbar lustigen Szenen gibt es auch wirklich eine Moral hinter der ganzen Geschichte. Was wäre ein Papa Schlumpf auch, wenn man von ihm nicht noch was lernen könnte.

Außerdem freuen sich die Kinder immer über kleine blaue Schlümpfe und die Erwachsenen finden ein kleines Stückchen Kindheit wieder.

Das lustigste an dem Film ist allerdings defintiv Gargamels Spielgefährte - Azrael. Die Katze ist wohl vom Pech verfolgt und mit ihrer halb realen und halb animierten Darstellung wirklich ein Augenschmaus.
Am liebsten würde man den Fellball einfach nur durch die Leinwand knuddeln ;)

Ich fand es auch jedenfall witzig und unterhaltsam also auch jeden Fall einen blauen Daumen wert ;)

N9erz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...