Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Montag, 27. Mai 2013

Thriller Time - Todesherz (Karen Rose)

Es wird wieder Zeit um etwas Spannung ins Lesevergnügen zu bringen!
Darum gibts heute "Todesherz" von Karen Rose.


PLOT:
Lucy Trask ist Gerichtsmedizinerin und arbeitet im Leichenschauhaus. Den Anblick von Leichen ist sie tagein tagaus gewöhnt. Doch als sie auf ihrem allmorgendlichen Lauf durch den Park eine verstümmelt Leiche findet schockiert selbst sie deren Anblick. Zunge und Herz wurden fachmännisch entfernt. Detective J.D. Fitzpatrick nimmt sich dem Fall an.
Wenige Stunden später geht das Grauen weiter, denn Dr. Trask findet das entfernte Herz in ihrem Wagen. Ab diesem Zeitpunkt steht fest, irgendjemand bezieht Lucy Trask persönlich in seine grauenvollen Morde mit ein. Doch wer könnte einen solchen Rachefeldzug gegen Lucy planen und welche Beweggründe stehen dahinter?

RESUME:
"Todesherz" ist ein Thriller der nicht langweilig wird, aber (zumindest mich) auch kaum wirklich gefesselt hat. Als großer Fan der Reihe "Todesbräute - Todesspiele - Todesstoss" von Karen Rose hatte ich mir wahrscheinlich etwas mehr erwartet. Vielleicht liegt es auch daran, dass man es hier nicht umbedingt mit einem psychotischem Killer zu tun hat.

Ich habe "Todesherz" trotzdem zu keinem Zeitpunkt als einschläfernd empfunden. Die Geschichte baut sich wunderbar auf, verstrickt sich immer mehr bis man gegen Ende auch noch die gesamten Geschehnisse zurückverfolgen kann.

Was mich streckenweise verwirrt hat war der zweite Strang der Geschichte. Gegen Ende erklärt sich dieser zwar auch, allerdings wird ohne viel Einführung ein Privatermittler in das Geschehen früher oder später miteinbezogen, der gegen Anfang so gar nichts mit der Geschichte zu tun haben scheint. Das hat bei mit zeitweise dazu geführt, dass mich dessen Kapitelabschnitte so gar nicht interssiert haben.

Ein Thriller der nicht umbedingt von allzuviel Blut und Grausamkeiten lebt, aber auch durch die persönliche Note der Gerichtsmedizinerin und des Detectives überzeugt.

N9erz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...