Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Freitag, 10. Mai 2013

The Truth About Love - Pink live in Vienna

Feiertag ist Konzerttag
Zumindest gestern.
Darum ab in die Stadthalle und P!NK beiwohnen.


Was man über das Konzert sagen kann?
Eines definitiv:
Spektakuläre Show.

Seilakrobatik, Gummihüpfen und eine fliegende P!NK.
Fad wurde einem da bestimmt nicht fürs Auge.
Einen entscheidenden Beitrag dazu haben auch die knallbunten Screens auf und neben der Bühne geleistet, auf denen fortwährend Videos, Live-Ausschnitte und bunte, hüpfende Pfeile gestreamt wurden.

Musikalisch ist P!NK sicherlich auch nicht zu unterschätzen. 
Auch wenn die Akrobatik Songs höchst wahrscheinlich nicht live aus ihrem Mikro gesungen wurden so war das Konzert doch auch ein Ohrenschmaus.
Mit Hits von "Raise Your Glass", "Just Like A Pill",  "U + Ur Hand" oder auch "Trouble, "Sober" und der Zugabe "So What" schmetterte P!NK trotz albumbetitelter Tour so gut wie alle ihre Hits der Menge entgegen.


Das Publikum wurde als Zitat P!NK "Nicest People" auch noch sehr geehrt.
Immerhin wurde P!NK ja auch mit Geschenken (und vor allem Fröschen) überhäuft, dass es ihr auf der Bühne beinahe wie Weihnachten vorkam. Neben Stofftieren und T-Shirts wurde auch an ihre Tochter Willow gedacht mit einem Frosch-Strampler.

War auf jeden Fall wieder eine Konzert-Show der Superlative.
Wer auf der Bühne sichtlich so viel Spaß hat bei dem was er macht kann eigentlich auch gar nichts mehr falsch machen.

N9erz

PS: Fotos by Volume.at.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...