Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Samstag, 13. April 2013

Mehr Beautiful Creatures! - Beautiful Darkness, Beautiful Chaos, Beautiful Redemption

Ja ich gebe zu ich konnte irgendwie doch nicht anders als einfach weiter zu lesen.
Nachdem ich mit "Beautiful Creatures" fertig war habe ich meine noch ungelesenen Bücher so durchgeschaut und irgendwie hat mich nichts so richtig angesprungen.
Darum habe ich einfach Mal entschieden weiterzulesen.
Und sieh an binnen kürzester Zeit war ich auch mit den drei Folgebänden fertig und will euch diese natürlich nicht vorenthalten.

Ich möchte allerdings schon vorher darauf aufmerksam machen: Da es jetzt um Fortsetzungen geht sollten alle vor Spoilern gewarnt sein! Wer sich also die Spannung von Teil 2, 3 und 4 nicht nehmen lassen will der sollte wohl besser jetzt aufhören zu lesen ;)
Ich werde zwar wie üblich nicht auf das Ende der einzelnen Teile eingehen, allerdings kann man sich aus den Folgebänden den ein oder anderen Zusammenhang wohl doch zusammenreimen.

Beautiful Darkness


PLOT:
Lenas Geburtstag ist vorübergegangen und der Plan ihrer Mutter hatte keinen Erfolg. Ihr Entscheidung zum Licht oder zur Dunkelheit ist noch nicht gefallen. Doch das ganze hatte seien Preis: Onkel Macon ist tot.
Lena macht sich die schlimmsten Vorwürfe und versinkt in Zweifel. Der richtige Zeitpunkt für Ridley und den unbekannten John Breed um sie aus ihrer gewohnten Umgebung fortzulocken und ihre Schuldgefühle auszunutzen um sie in die Dunkelheit zu ziehen.
Doch wer steckt wirklich hinter diesem großen Plan? Und was hat das ganze damit zu tun, dass Sterne am Himmel zu verschwinden scheinen?

Beautiful Chaos


PLOT:
Lenas siebzehnter Mond ist vorbei und sie hat es geschafft ihre Entscheidung selbst zu treffen. Sie ist weder Dunkelheit noch Licht - sie trägt beides in sich. Doch diese Entscheidung und die Spaltung des Mondes haben größere Auswirkungen als jemand ahnen konnte.
Nicht nur in der Welt der Caster verändern sich die Dinge, auch die Welt der Menschen wird von Plagen und Katastrophen heimgesucht.
Doch wie können diese unvorhersehbaren Dinge aufgehalten werden? Gibt es eine Möglichkeit das Eindringen der dunklen Gestalten in die Welt zu verhinden? Und wer oder was ist John Breed in Wirklichkeit und was hat Abraham mit ihm vor?

Beautiful Redemption


PLOT:
Das Chaos wurde abgewendet, doch der Preis dafür war hoch. Ethan hat sich für das Überleben all seiner Liebsten geopfert und sein Schicksal erfüllt und ist für die Welt gestorben.
Doch war dieser Ausgang wirklich sein Schicksal oder hat sich jemand in den Lauf der Dinge eingemischt?
Ethan hat auf jeden Fall noch nicht ganz die Hoffnung verloren denn irgendwie scheint er noch nicht fertig mit der Welt zu sein, denn er ist in der Zwischenwelt gelandet. Doch wird es ihm gelingen aus dieser wieder in die Welt der Lebenden zurückzukehren?

RESUME ÜBER DIE QUADROLOGIE:
Also ich habe jetzt die gesamte Quadrologie gelesen und bin wirklich sehr positiv davon überrascht. Die Geschichten wiederholen sich in den Büchern nicht und die Entwicklungen der Charaktere ist so vielseitig das keine Langeweile aufkommt.
Es gibt kein andauerndes Herumgesülze wie man es oft von ähnlichen Fantasy-Liebesgeschichten kennt. Die Liebe von Ethan und Lena ist zwar immer Thema aber auf so unterschiedliche und abwechslungsreiche Art, dass man kaum genug davon kriegt.
Noch dazu gehen die beiden nicht nur durch das "Wir wollen aber können doch nie zusammen glücklich sein"-Stadium sondern durchleben auch schwere und dunkle Seiten mit und ohne einander.
Auch die Wenden und Anknüpfungspunkte der einzelnen Bücher machen wirklich jedes Mal Lust auf mehr.
Die Welt wie sie beschrieben wird steht einfach immer wieder vor neuen und wirklich unterschiedlichen Herausforderungen.

Ich kann die Beautiful-Reihe Fantasy Fans wirklich nur empfehlen, mein kritischer Lese-Sinn (vor allem was Love-Stories betrifft) wurde definitv befriedigt ;)

N9erz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...